skip to Main Content

RMB – Spring

Via

Dieser Beitrag hat 206 Kommentare
  1. @suzpekkt
    Was die Subgenres angeht hast Du wohl unbestrittrn recht. 🙂
    Wollte damit auf die Gruppe Kraftwerk aus Düsseldorf anspielen, die den Grundstein für den eigentlichen Techno legte.
    zählt das????

  2. wie geil, ich hab das so geliebt. Hoch und runter gehört. Und alles schon so lange her. Erinnert an wunderschöne Zeiten der ersten Liebe!!! Ach ja.

  3. The best who was,the best who is,and the best who will ever be there!
    meine erste Mayday damals in Dortming..ich in gelber Trainingsose,schwarzem shirt…und sicher nicht ganz kla..mann hab ich da geflippt und sicher die frau meines Lebens gesehen!
    Spring is my Love!

  4. @Vanos74
    I think Marion Haarmeyer the singer/vocal.
    Who is this girl in thw white dress? Nobody knows it?

    Azt hiszem hülyén fogok meghalni. Ahányszor belebotlok ebbe a videóba, mindig kíváncsi leszek a nevére.

  5. Wäre das Lied von 2007, hätten alle gesagt „iiiih, die Tusse sieht aus wie Amy Winehouse!“ Aber ist mir egal. Das Lied ist der Hammer und der Kerl, den sie umschmeißt sieht doch auch ganz putzig aus 😀

  6. @stonecoldvossi
    Ja, eigentlich liebe ich es, Recht zu haben. Aber diesmal ist es irgendwie blöd, dass ich Recht hab… Also, solltest du jemals aus irgendeinem Grund in den Besitz einer Zeitmaschine kommen, nimm mich bitte mit! XD

  7. Meine absolute Nr.1 der 90er Jahre! Absolut genial! Man wird zwar älter und reifer,aber dieses Stück bleibt für immer im Kopf gespeichert.Und ich verbinde viele schöne Erinnerungen damit.Vorallem an die Zeit mit Freunden.Es lief rauf und runter.Mir fällt kein anderes ein,was ähnliches bewirkt hat.

  8. Now here is a tune i will never forget and never stop liking 🙂
    I’ve listened to this for more then 10 years and i just know it will be the same for the coming 10 🙂 PEACE

  9. @spyguybuy das war nicht abwertend gemeint, sondern, das RMB zum ersten mal den Techno erwachsen machte. Keine Plopp Plopp Bässe, Melodien und Hooklines die auch jahre danach noch klasse klingen.

  10. Ja wo sind sie hin die “ guten „jahre ….ich denke das haben wir uns alle schonmal gefragt die zu hochzeiten dieser Lieder “ groß“ wurden. Aber eventuel sollten wir dankbar sein das wir zu dieser Zeit erwachsen werden durften und nicht zur heutigen wo sich musik meist durch sex @ crime “ auszeichnet“. Zudem solange die Generation der 90iger diese lieder nicht vergisst und ab und an an die Zeit zurückdenkt sterben die 90iger nicht 🙂 So long euer Syliod ^^

  11. Da kommen Erinnerungen hoch, dass es mir die Gänsehaut auf die Arme treibt…(im positiven Sinne natürlich! 😉 ) Einfach klasse. Abgesehen von wenigen DJ’s – lasst es 2-3 stück sein, ist alles, was sich heute Techno/Trance oder ähnlich nennt, schlichtweg Schrott. Die Musik der 90er ist einfach unerreicht. Heute gibt es nurnoch Hiphop und Blackmusic -> *KOTZ*

  12. this video is even by todays standards a gem and an absolutely piece of art!!! Thanks RMB!!! All their videos I`ve watched so far have this special kind of feel -to touch your heart and soul. PURE GREATNESS!!!

  13. In the video responses here you will see the Vocal Mix of this track. I have used the official video and did my best to edit these to the vocal mix! 7 minutes of this beautiful track! Just check it out!

  14. @SuperProjectLove
    Yep und damals gab es noch gutes Techno. Nicht wie der Müll von Heute. Trancy und gay, das sind die Techno-Sachen von Heute und ohne Liebe gemacht. Damals wurden Tracks noch mit Passion, Herz und Liebe 😀

Kommentare sind geschlossen.

Back To Top