skip to Main Content

Hape Kerkeling

http://www.youtube.com/watch?v=I5io8D99Rk8

Via

Dieser Beitrag hat 112 Kommentare
  1. Hat jemand die Auflösung oder wurde das damals nicht gezeigt? Ich finde es immer schade, wenn die Leute (zugegebener Maßen erstklassig) verar…t wurden, aber man die Auflösung nicht mitbekommt!
    Hape ist der Beste!

  2. @engywuck85 ich glaub wenn die aufgelöst hätten, und die bayern spieler mitbekommen hätten das ein Kind sie nach strich und faden übern tisch zieht, hätten die kein schönes leben mehr 😉

  3. @PestWar1349
    Elisabeth Pähtz ist keine Unbekannte, und auf diesem Niveau wäre ein verlust sicher für niemanden eine Schande. Sie spielt ein paar Klassen höher.

  4. Was ist jetzt schlimmer: Vom Hape so verarscht werden oder von einem kleinen Mädchen besiegt worden zu sein?!?!….Weltklasse!…“Sie sind Schwede!“

  5. 😀
    ich spiel selber Schach und glaubt mir: Wenn man sich konzentrieren will und vor einem dann so ein Typ steht und dich mit so einer Scheiße volllabert.. Das kann echt aufregen 😉

  6. Die deutsche Damenmeisterin wäre nie in der Lage einen deutschen Bundesligaschachverein im Schach zu besiegen.
    Entweder es handelt sich hier um einen normalen Schachverein, oder es ist 100%ig die schlechteste Besetzung, oder sie verliert ein paar Spiele und das wird nicht genannt.
    Deutsches Bundesligaschach ist auf sehr sehr hohem Niveau, ehemalige Weltmeister spielen da teilweise. Und Männerschachniveau ist auch noch höher, als das der Frauen.

    KEINE CHANCE, wird ein normaler Verein sein

  7. @terminator303
    Hab nochmal recherchiert.
    Elisabeth Paehtz ist zur Zeit Nr. 20 der FIDE-Frauen-Weltrangliste mit einer Elo-Zahl von 2485 (Stand Juli 2010)
    Laut Informationen von der offiziellen Seite der Schachbundesliga, hat Bayern München (aktuell) einen Durchschnitt von 2416 (belegt einen der hinteren Ränge)
    Somit könnte Fr. Paehtz rein theoretisch trotz der viel kürzeren Bedenkzeit die Partien ehrlich gewonnen haben.Wenn es dann noch geschnitten ist…. Wahrscheinlich stimmts schon !!!

  8. @MyzTiC44 sag niemals Nie. Nichts ist unmöglich. Rein Theoretisch könnte ein blutiger Amateur einen Schachwelmeister ebsiegen das Risiko ist zwar so gut wie null aber ein Hoffnungsschimmer gibt es immer… In Schac gibt es tausende Möglichkeiten und wnen ein blutiger Anfänger ZUFÄLLIG genau das richtige macht kann er auch theoretisch den besten Schachspieler der Welt besiegen. Also sag sie wäre niemals in der Lage.

  9. Frau Paetz sieht gar nicht danach aus, als ob sie selbst spielt.
    sie wird die Partien nicht blind bewältigen und für so viele Bretter ist am Schreibtisch kein Platz. also sitzt sie am PC und lässt ein Schachprogramm laufen, das die Denkarbeit übernimmt.
    „sie haben noch … zzzecks Züge“ werd ich mir merken lulz. coole Sau

  10. Sie :“Ein Bäuerlein was vorgeprescht hat oft dem Feind ein Bein gestellt!“

    Hape:“Bäuerlein was de vorgeprescht ist hadde oft auf de Fuße de darauf gestellt!“

    Ich kann nicht mehr…Hape forever!

  11. Sie:“Ein Bäuerlein was vorgeprescht hat oft dem Feind ein Bein gestellt!“

    Hape:“Bäuerlein was de vorgeprescht ist hadde oft auf de Fuße de darauf gestellt!“

    Ich kann nicht mehr…Hape forever!

  12. … einfach toll – Leute, wie dieses Mal auch eingefleischte Schachspieler immer so charmant zu verarschen ist unvergleichlich und einfach der Hammer! Danke Hape! ;-))))

Kommentare sind geschlossen.

Back To Top